*Wir garantieren, dass keine persönlichen Daten weitergegeben werden.

Bildschirmfoto 2019-09-18 um 23.25.44.pn

@Allpaca2019

Dein Produkt

 

Gratis Sockenpaar
Dankesschreiben
von Allpaca
Kostenloser Versand
Freude
 

Allgemeines:

Grundsätzlich braucht Ihr Eure Alpakapullover nur selten waschen, da die enthaltenen Eiweißmoleküle in den Alpakafasern Schweiß

und andere Gerüche neutralisieren. Das Auslüften an der frischen Luft kann somit die erste richtige Wäsche noch etwas hinauszögern.

 

Normalerweise kann Alpaka-Kleidung in die Waschmaschine gesteckt werden, sofern es sich um ein neueres Baumodell handelt. Diese verfügen über spezielle Wollwaschgänge, die schonend mit edlen Alpaka-Strickwaren umgehen und Verfilzung des Gewebes vermeiden. Wir empfehlen jedoch eine Handwäsche: 

Schritt 1: 

Wascht Euren Alpaka-Pullover mit circa 30° warmem Wasser und mit ein wenig Haarshampoo oder speziellem Wollwaschmittel. Bewegt Euren Pullover (oder jedes andere Alpaka-Produkt) langsam durchs Wasser und vermeidet starkes Rubbeln oder Reiben, da dies wiederum zu Verfilzungen führen kann. 

Hinweis: Ein sparsamer Umgang mit Reinigungsmitteln schont den natürlichen Schutzfilm der Alpakawolle. 

Schritt 2: 

Anschließend folgt die Wäsche in klarem Wasser, das eine ähnliche Temperatur wie das Wasser zuvor aufweisen sollte, da ein Kälteschock in den Alpakafasern zu kleinen Knötchen führen kann.

Schritt 3: 

Wickelt nach dem Waschen den Alpaka-Pullover in ein Handtuch ein und drückt die Nässe sanft aus. Das Trocknen muss zwingend liegend erfolgen, nur so bleibt die Form erhalten.

 

Hinweis: Direkte Sonneneinstrahlung oder Trockner sind tabu!

"Ein sehr schöner und weicher Pullover! Vielen Dank"
- Johanna, Stralsund