Wir möchten Danke sagen!



Liebe Alpaka-Freunde,


Wir hoffen, dass alle weiterhin gesund und munter sind und ihr die Sommer-Monate genießt.


Während auf den Straßen Europas langsam wieder Normalität einkehrt hat Corona Lateinamerika weiterhin fest im Griff. Die Fallzahlen steigen rapide an, während das Gesundheitssystem in vielen Ländern längst kollabiert ist. In Bolivien führt die seit Ende März verhängte Ausgangssperre dazu, dass die ohnehin schon schwache Wirtschaft immer weiter zum Erliegen kommt und bereits viele Bolivianer*innen ihre Arbeit verloren haben. Fehlende Sozialsysteme und wenig staatliche Unterstützung sind der Grund, dass viele Familien aktuell um ihr Überleben kämpfen müssen.


Wir sind weiterhin in engem Kontakt mit unserer Partnerin Mercedes und sehr geschockt über die furchtbaren und unvorstellbaren Zustände in Bolivien. Daher haben wir letzte Woche über Instagram und Facebook einen Spendenaufruf gestartet, um unsere Geschäftspartnerin in Bolivien, ihre Familie und ihre Angestellten finanziell zu unterstützen. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei allen bedanken, die so großzügig gespendet haben. Bereits nach 48 Stunden war das Ziel von 250€ erreicht. Wir haben das Geld nun über Western Union an Mercedes gesendet. Sie ist überwältigt von der Solidarität und dem Mitgefühl und ist positiv gestimmt, dass sie nach der Krise ihre Produktion wieder aufnehmen kann. Wir, das Allpaca- Team, stehen ihr natürlich weiterhin so gut es geht zur Seite und unterstützen sie wo wir nur können.


Im letzten Blog-Eintrag (23.05.2020) haben wir bereits über die massive Regenwald Rodung im Amazonas berichtet. Leider hat sich die Situation dort in den letzten Wochen nicht gebessert - im Gegenteil. Allein im Juni wurden im brasilianischen Amazonas mehr als 2248 Brände registriert, wovon eine Mehrzahl durch illegale Brandrodung entstanden sind.[1] Wir möchten Euch daher nochmal darauf hinweisen, dass auch ihr durch Euren Konsum und Eure Ernährung den Schutz des Regenwaldes bedeutend unterstützen und vorantreiben könnt.


“You may never know what results come of your action, but if you do nothing there will

be no result.”


- Mahatma Gandhi



Quelle: Tagesschau

ALLPACA

Bildschirmfoto 2019-09-18 um 23.25.44.pn
Allpaca

©2020 Allpaca